AST-Arbeitssicherheit

CE-Kennzeichnung / Produktsicherheit

CE-Kennzeichnung / Produktsicherheit

Unsere erfahrenen Ingenieure führen Konformitätsbewertungsverfahren für verkettete Anlagen, Maschinen, Geräte sowie Bau- und Konsumprodukte für Sie erfolgreich durch.

Wir als Dienstleister leiten Sie effizient und zielführend durch den Prozess mit dem Ergebnis, eine Konformitätserklärung bzw. Leistungserklärung zu erstellen, um das CE- Zeichen an dem Produkt/Anlage anbringen zu können.

Das Ergebnis des Konformitätsbewertungsverfahrens ist Bestandteil der „Internen technische Dokumentation“ mit der Risikobeurteilung als Kernelement und der Beschreibung der notwendigen Schutzmaßnahmen.
Die erstellte Dokumentation ist für Sie der Nachweis, dass alle gesetzlichen Mindestanforderungen eingehalten werden.

Leistungen der CE-Kennzeichnung:

• Gesetzliche Grundlagen zum Produktsicherheitsgesetz ProdSG
• Anwendung der Maschinen- , Niederspannungs- und EMV- Richtlinie
• EU-Bauproduktenverordnung (BauPVO)
• ATEX /Explosionsschutz
• Stellung von CE Koordinatoren
• Sachverständigengutachten nach Europäischen Richtlinien
• Normen- und Richtlinienrecherche
• Konformitätsbewertungsverfahren
• Risikobeurteilung und –Analyse
• Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
• Berechnung PL und SIL zur Funktionalen Sicherheit
• Erstellen von PL- und SIL- Zertifikaten
• Sicherheitsmanagement
• Sicherheitstechnische Überprüfung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
• Einführung der internen Fertigungskontrolle bzw. werkseigenen Produktionskontrolle
• Kooperation mit benannten Stellen (z. B. TÜV)
• Durchführung von Audits bei Zulieferern
• Erstellen der technischen Nachweisdokumentation