HELFEN BIS DER ARZT KOMMT

Die AST Arbeitssicherheit und Technik GmbH bildet am 29. Oktober Betriebliche Ersthelfer aus. Ein Erste-Hilfe-Kurs auch für Privatpersonen.

Blaustein. Und plötzlich wird es schwarz vor Augen. Was tun, wenn eine Kollegin oder ein Kollege einen Kreislaufkollaps erleidet, von der Treppe stürzt oder sich in einer Maschine die Hand quetscht? Beschäftigte sind trotz aller Vorsicht vor Unfällen oder Krankheiten am Arbeitsplatz nicht gefeit. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass im Notfall so schnell wie möglich ein Betrieblicher Ersthelfer oder eine Ersthelferin zur Seite steht. Diese übernehmen die medizinische Versorgung bis der Arzt kommt.

Die notwendigen und zum Teil lebensrettenden Grundkenntnisse vermittelt die AST Arbeitssicherheit und Technik GmbH bei einer eintägigen Grundausbildung zum Betrieblichen Ersthelfer. Das praxisbezogene Seminar am 29. Oktober eignet sich zudem für alle Privatpersonen, die ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen möchten. Von 8 bis 16.30 Uhr erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Notfallsituationen und üben sich unter anderem in der richtigen Anwendung der stabilen Seitenlage. Damit Übungsleiter Rainer Siegwardt auf individuelle Fragen eingehen kann, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen sind möglich unter info@ast-safety.com.

 

Newsletter

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten

Mo - Do 7.30 - 16.30 Uhr
Fr    7.30 - 14.30 Uhr

Kontakt

+49 7304 43766 - 0
info@ast-safety.com

AST GmbH
Pappelauer Straße 43
89134 Blaustein