AST-Arbeitssicherheit

SCC Schulung

SCC/SGU-Schulung für Mitarbeiter/Führungskräfte (Dok. 017/018)

Vorbereitend in enger Abstimmungen der räumlichen und zeitlichen Gegebenheiten vereinbaren Sie mit uns eine passende SSC Schulung. Im Nachgang können sich zur Prüfung operative Mitarbeiter nach Dok. 018, bzw. operativer Führungskräfte Dol. 017 anmelden. Optimal sind es bis zu12 Teilnehmer,dann bleibt genügend Raum für individuelle Fragestellungen und Diskussionen. Dozenten, die tagtäglich in der chemischen Industrie und im Kraftwerksbau als HSE Manager und Sicherheitsfachkräfte tätig sind, vermitteln eine praxisnahe Ausbildung mit vielen Fallbeispielen.

Termine auf Anfrage jederzeit möglich auch als Inhouseschulung

Weiter zur Anfrage >

Teilnehmerkreis

Operative Mitarbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung nach dem Bundesbildungsgesetz (BBiG) oder gleichwertiger bzw. höherwertiger Ausbildung. (Monteure, Facharbeiter, Arbeiter, Handwerker, etc.). Bei 3-tägiger Ausbildungsdauer kann auf die Berufsausbildung zur Zulassung der SCC/SGU-Prüfung entfallen.

Inhalte

• Gesetzliche Bestimmungen
• Das SCC Regelwerk
• Gefährdungs- und Risikobeurteilung
• Unfallursachen und Unfallverhütung
• Notfallmaßnahmen
• Gefahrstoffe
• Gefahrgut
• Brand- und Explosionsschutz
• Arbeitsmittel
• Arbeitsverfahren
• Arbeitsplatzgestaltung
• Elektrizität
• Strahlung
• Persönliche Schutzausrüstung
• LMRA, Last Minute Risk Analysis
• Betriebliche Organisation